Stage6 R/T 95

ab 399,90

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Basierend auf dem allseits bekannten, Rekorde brechenden 70ccm-Zylinder, verspricht die 95ccm-Version ordentlich Leistung und bringt reichlich Potential für neue Bestleistungen mit sich. Im Gegensatz zur breiten Masse der Konkurrenz setzt Stage6 auf komplett neu gestaltete Auslass- und Überströmkanäle und bietet so einen reinrassigen High-End-BigBore-Zylinder, der nicht einfach nur aufgebohrt wurde!

Die um rund 10% auf satte 52mm vergrößerte Bohrung bringt, gepaart mit fast 5mm mehr Hub, jede Menge Drehmoment mit sich, und das bei angenehmen 12600upm. Werkseitig wird der Zylinder mit verhältnismäßig niedrigen Steuerzeiten ausgeliefert; so ist er für die verschiedensten Rennserien und Einsatzzwecke gewappnet und bietet eine optimale Tuning-Grundlage.

Das Prinzip des patentierten modularen Aufbaus bleibt natürlich erhalten. So ist es auch hier möglich, den Zylinder auf anderen Motoren zu nutzen. Die Abdichtung zwischen Adapterplatte und Zylinder erfolgt über einen Viton®-O-Ring; das ständige Säubern bzw. Ersetzen von Dichtfläche und Dichtung entfällt somit. Nachdem die Adapterplatte einmal montiert und mittels Fußdichtungen ausgeglichen ist, muss später nicht mehr nachjustiert werden.

Die CNC-gefräste Adapterplatte wird auf das Motorgehäuse geschraubt und nimmt den Zylinder über außenstehende Stehbolzen auf. Das System des R/T-95cc-Zylinders kommt ohne durchgehende Stehbolzen aus, das Design der Auslass- und Überströmkanäle unterliegt somit nicht den Einschränkungen konventioneller Racing-Zylinder – wodurch sich noch einige Tuning- bzw. Portingreserven ergeben.

Die sphärische Brennraumkalotte wird fünffach verschraubt und mittels eigener Kühltaschen thermisch stabilisiert. Der beschichtete Vertex-Kolben bietet neben der theoretisch verkürzten Einlaufzeit deutlich bessere Notlaufeigenschaften und kann so kleine Fehler verzeihen.

Die Lieferung erfolgt mit passendem Auspuffflansch für die Stage6-R/T-Auspuffanlage sowie Einbauanleitung.

Wichtig: Die Adpaterplatte für D50B0 muss separat bestellt werden!

Adapterplatte D50B0 Stage6 R/T 95

Achtung: Um den Zylinder montieren zu können, muss das Motorgehäuse im Bereich des Zylinderfußes auf 58,40mm ausgespindelt werden. Bei Defekt oder Verlust von Montagematerial bitte AUSSCHLIESSLICH die Stage6-Ersatzteile verwenden, da es sonst zu irreparablen Schäden kommen kann! 

Zusätzliche Information

Ausführung

D50B0

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.